Skip to content

Leitbild

Identität und Auftrag

Die Projektagentur - Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Bildung, Kultur und Umweltschutz (PA Berlin) mbH ist ein in Berlin und Brandenburg tätiges Unternehmen im Bildungs- und Beschäftigungsbereich.

Seit 1997 (Vorläufer: Domäne Dahlem Bildungs-Werk) bieten wir für Arbeit und Weiterbildung suchende Menschen vielseitige attraktive Beschäftigung in gemeinnützigen Bereichen sowie Qualifizierungen, die individuell auf einen (Wieder-) Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt vorbereiten.

Unser Auftrag ist es, Menschen in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu vermitteln, sie darin zu stärken, Vermittlungshemmnisse zu überwinden und sie in ihrem sozialen Umfeld zu festigen. Mit unseren Aktivitäten leisten wir gleichzeitig einen Beitrag zur Förderung der (sozialen) Infrastruktur im Bezirk.

In der Satzung des gemeinnützigen Unternehmens vom 05.11.2007 (N 1-3) ist der Auftrag der Projektagentur schriftlich fixiert.

Werte

Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit stehen unsere Kunden. Für sie und gemeinsam mit ihnen wollen wir nachhaltige Werte schaffen und nach ihnen leben.

Grundlegende Werte für unser organisationales Handeln sind die Wertschätzung jedes Menschen mit seinen kulturellen, sozialen und persönlichen Voraussetzungen, Toleranz, Chancengleichheit sowie soziale Gerechtigkeit.

Zu unseren Kunden zählen unteranderem die Gruppe der Arbeit- und Weiterbildungsuchenden, d.h. unsere (potenziellen) Teilnehmer/innen an Beschäftigungs- und Bildungsmaßnahmen.Des weiteren öffentliche Einrichtungen und gemeinnützige Organisationen, in denen unsere Teilnehmer berufspraktische Erfahrungen sammeln sowie Betriebe des ersten Arbeitsmarktes b.z.w. unsere öffentlichen Auftraggeber, für die wir uns als arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Dienstleister verstehen.

Allgemeine Unternehmensziele

Wir setzen uns für eine stärkere Teilhabe von Arbeitsuchenden Menschen am sozialen Leben ein. Dafür unterstützen wir unsere Teilnehmenden bestmöglich, eine hohe Motivation zum Lernen aufzubauen, die Eigenverantwortung für selbstgesteuerten Kompetenzerwerb zu übernehmen und Orientierung in einer dynamischen Umwelt zu finden.

Unser Ziel ist die Erweiterung persönlicher, sozialer und berufsbezogener Kompetenzen zur Vorbereitung auf eine erfolgreiche Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Im Bereich Bildung und Beschäftigung ist die Projektagentur ein anerkannter und geschätzter Träger im Raum Berlin-Brandenburg.

Die Projektagentur will auch in Zukunft ihre Position auf dem Beschäftigungssektor erhalten und festigen.

Fähigkeiten

Unsere Stärken sind Flexibilität und Aufgeschlossenheit für neue Wege. Dafür beschäftigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen und Lehrende.

Hohe soziale, methodische, interkulturelle und pädagogische Kompetenzen zeichnen unser Team aus und prägen die Arbeit in unserem Unternehmen.

Leistungen

Wir bieten für Arbeit und Weiterbildung suchende Menschen ein auf den Arbeitsmarkt hinführendes Angebot an Beschäftigung und Qualifizierung in den Bereichen Sprachen, Werkstatt, Ernährung/ Hauswirtschaft/ Gesundheit, Soziales/ Pädagogik, Kreatives Gestalten/ Mode und Design.

Besonderen Schwerpunkt legen wir auf ein umfassendes sozialpädagogisches und psychologisches Beratungsangebot, das ergänzend zur Beschäftigung und Qualifizierung die Vermittlung unserer Teilnehmenden auf den ersten Arbeitsmarkt zum Ziel hat.

Durch Projekte mit Modellcharakter zur beruflichen Integration setzen wir Standards für die Branche und leisten einen Beitrag zu einer zukunftsorientierten Arbeitsmarktpolitik.

Ressourcen

Unsere wichtigsten Ressourcen sind die Kompetenzen und die Kreativität unserer haupt- und freiberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir verfügen über zwei Geschäftsstellen mit durch moderne Medien ausgestattete Unterrichtsräume und Werkstätten, die eine unabhängige Durchführung insbesondere von längerfristigen Beschäftigungs- und Bildungsmaßnahmen erlauben.

Zudem arbeiten wir eng mit anderen Beschäftigungs-, Weiterbildungs- und Kultureinrichtungen zusammen und pflegen gute Kontakte zu Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung, öffentlichen Einrichtungen, Berufsverbänden und zu vielfältigen gesellschaftlichen Gruppen.

Durch dieses Netzwerk können wir bei unserer Aufgabenerfüllung auf ein eng geknüpftes Netz von Kooperationspartnern und Auftraggebern zurückgreifen und bekommen die notwendigen Informationen, um Bildungsbedarfe festzustellen und qualitativ hochwertige Bildungsangebote anzubieten.